Versteckte Viren in Google Werbung.

2022-05-17

Advertising

Jeder der eine Website betreibt wird wohl das selbe Problem haben wie ich.

Ich versuche für meine Portale Werbung über Google Ads zu schalten, leider sind diese Webseiten mit AdSense Werbung monetarisiert.

Leider sperrt Google Ads alle meine Werbekampagnen weil Google AdSense Malware ausliefert.

Meine Seiten Selbst enthalten keine Viren und die einzigen Werbebanner kommen von Google AdSense selbst. Diese müssen wohl Viren Enthalten.

Ich versuche schon unseriöse Werbung durch AdSense rauszufiltern und die Download Banner wurden entfernt, nichtdestro trotz ist Google AdSense eine Virenschleuder.

Die Viren werden auch von Google selbst auf meiner Seite erkannt. Aber Anstatt das die Banner gelöscht werden, so wird einfach meine Seite gesperrt. Total Logisch und die Virenbanner sind weiterhin im Werbenetzwerk ;)

Kurz Gesagt:

Google erkennt Viren in seinen Google Ads Netzwerk.

Google Sperrt diese Viren nicht.

Google Sperrt stattdessen die Meldemöglichkeit.

Ich weiss nicht ob das so gewollt ist oder nur ein Bug aber normal ist das nicht.

Hacker mit 0 und 1 ganz viele 0 und 1 binärzahlen in grün.